Kuba Touristenkarte bestellen

Kuba Touristenkarte

Touristenkarte online bestellen - Lieferung in 3 Arbeitstagen
Mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Antrags bestellen Sie eine Touristenkarte für Kuba à CHF 80.00/Antrag. Der Versand der Einreisekarte erfolgt (sofern online bestellt und mir Kreditkarte bezahlt) innerhalb von 3 Arbeitstagen per A-Post. Die Bezahlung ist mit Kreditkarte (MasterCard und Visa) oder Postcard möglich. Bitte beachten Sie die längere Auslieferungszeit bei Bestellung per Rechnung.

Diese Touristenkarte kann nicht zurückgenommen werden (auch bei Nichtantritt einer Reise)!

 
  • Bestellungen per Kreditkarte werden innerhalb von 3 Arbeitstagen per A-Post verschickt!
  • Bestellungen auf Rechnung (nur für Schweizer Bürger) werden innerhalb von 2-3 Wochen per B-Post verschickt!
  • Für Staatsbürger aus dem Kosovo ist die Touristenkarte ungültig!
  • Für Einreisen aus den USA ist diese Karte ungültig!
   

Diese Touristenkarte ist das Einreise Visum für Kuba und ist zwingend bei Einreise von Erwachsenen, Kindern und Kleinkindern vorzuweisen. Die Touristenkarte entspricht für Schweizerinnen und Schweizer dem Visum und berechtigt zu einem Aufenthalt von 30 Tagen. Die eine Hälfte der Touristenkarte wird bei der Einreise von den Behörden mit Stempel und Datum versehen und zurückbehalten. Bei der Ausreise ist die andere Hälfte bei der Passkontrolle vorzuweisen. Spezielle Auskünfte zu den Visabestimmungen auf Kuba erhalten Sie telefonisch unter 062 962 06 30.

Es ist darauf zu achten, die Karte in Druckbuchstaben auszufüllen und keine Verbesserungen, z.B. durchgestrichene Worte, vorzunehmen, da ansonsten seitens der Einreisebehörde auf den Erwerb einer neuen Touristenkarte bestanden wird.
Die Touristenkarte kann bei Buchung unserer Reiseleistungen zum Selbstkostenpreis von CHF 40.00 pro Karte mitbestellt werden. In jedem Falle erheben wir eine Gebühr von CHF 40.00/Karte.

Ausnahme: Für Staatsbürger aus dem Kosovo sind diese Touristenkarten ungültig!

Bei Ausreise aus Kuba ist die 2. Hälfte Ihrer Karte zusammen mit der Bordkarte vorzulegen und wird von den Behörden ebenfalls zurückbehalten.
Touristenkarten verfallen nicht und können auch zu einem späteren Zeitpunkt zur Einreise genutzt werden.
Touristenkarten Kuba können nicht zurückgenommen werden.
Sie brauchen in jedem Fall einen gültigen Reisepass der 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Das belegn eines Weiter- oder Rückfluges ist ebenfalls obligatorisch.
Seit dem 1. Mai 2010 müssen alle in Kuba einreisenden Passagiere den Nachweis folgender Versicherungsleitungen erbringen, die für den gesamten Aufenthalt gültig sein müssen:
Behandlungskosten im Krankheitsfall / bei Unfall: 25 000 CUC Rückführung / Transport im Todesfall: 7 000 Rückführung / Transport für Verletzte und Kranke: 7 000 CUC.

Gemäss den uns zurzeit vorliegenden Informationen der kubanischen Botschaft genügen zur Nachweispflicht das Mitführen der Versicherungspolice und Versicherungskarte. Idealerweise lassen Sie sich von Ihrer Krankenkasse einen übersetzten Versicherungsnachweis in spanisch oder zumindest in englisch ausstelen.

Das Kombiversicherungspaket der EUROPÄISCHEN Reiseversicherung, welches wir im Zusammenhang mit einer kubareisen.ch-Buchung anbieten, muss durch das Zusatzpaket zum Preis von CHF 38.-- ergänzt werden, damit die benötigte vorzuweisenden Versicherungsleitung gewährleitet werden kann.
Kunden, die auf das Versucherungspaket verzeichten, können nach Bedarf an den kubanischen Flughäfen bei Einreise zu einem Preis von CUC 3.00 bis 7.50 (ca. CHF 3.50 bis 8.50) pro Person und Aufenthaltstag eine Versicherung für die Dauer des Aufenthalts abschliessen.
Bitte überprüfen Sie Ihren Impfschutz. Benötigen Sie eventuell spezielle Medikamente? Aktuelle Informationen erhalten Sie unter safetravel.ch oder beim Tropeninstitut
Ist Ihr Versicherungsschutz ausreichend?
Falls Sie eine Annullierungskostenversicherung inkl. SOS-Schutz wünschen, kontaktieren Sie uns bitte umgehend nach einer Buchung!

fa