Santa Clara

Santa Clara

Santa Clara: Heimat des Che Guevara

Revolution, Che Guevara und Fidel Castro

Santa Clara war wohl eine der wichtigste Städte im Kampf gegen das Batista-Regime. Hier gelang Che mit seinen Mitstreitern ein wahrlich heldenhafter Kampf. Der schwer gepanzerte Panzerzug, vollgestopft mit Waffen und Munition wurden überfallen, mit einem Bulldozer wurde dieser Zug (Tren blindado) zum Entgleisen gebracht, die Soldaten wurden in schwere Kämpfe verwickelt, viele wurden getötet oder verwundet, der Rest wurde gefangengenommen. Ein heissumkämpftes Ziel war das Hotel Santa Clara libre (ehemals Hilton), wo die kubanischen Rebellen einen Kommandoposten eingerichtet hatten. Für Geschichtsinteressierte ist das mit dem Museum Che Memorial sowie der Tren blindado von Wichtigkeit.

Am Morgen im Bario in Santa ClaraKuba Reisen Santa ClaraKuba Reisen Teatro la CaridadKuba Reisen Che MemorialKuba Reisen Plaza VidalKuba Reisen Plaza Vidal
Das Museo y Monumento Memorial Comandante Ernesto Che Guevara (spanisch für „Museum und Monument der Erinnerung an den Kommandanten Ernesto Che Guevara) in Santa Clara auf Kuba ist ein nationales Denkmal der kubanischen Revolution. Seit 1997 kann auch das Mausoleum des gebürtigen Argentiniers besucht werden. Die Anlage befindet sich im Westen der Stadt auf dem Plaza de la Revolución, gut erreichbar zu Fuss oder mit einem der unzähligen Taxis der Stadt. Das Fotografieren sowohl im Museum als auch im Mausoleum ist strikt untersagt, das Wachtpersonal, alles Frauen haben die Besucher unter ständiger Kontrolle. Das Mausoleum in Santa Clara gilt als wichtigste Gedenkstätte an den Commandante Ernesto Guevara de la Serna auf ganz Kuba, somit ist klar dass der Besucher den nötigen Respekt entgegenbringt, dies wird auch erwartet!

Nebst der Geschichte hat Santa Clara noch so Einiges zu bieten, so zum Beispiel der Parque Vidal, welcher von den wichtigsten und schönsten Gebäuden umrahmt wird. Das wohl hässlichste Hotel der Stadt ist das berühmte Hotel Santa Clara libre, welches während der Revolution eine zentrale Rolle gespielt hat, (siehe die Einschusslöcher in der Fassade).

Einen ganz anderen Ausflug bietet Santa Clara dem Besucher: ganz einfach und ohne Probleme kann die Siedlung besucht werden, denn dort kann Kuba auf eine andere Art und Weise erlebt werden, ohne Luxus und Tourismus. Das "Barrio" (so heisst dieser Stadtteil der sehr einfachen Menschen in dieser Stadt! Dies ist ein Stadtteil, welche dem Besucher zeigt, wie der Alltag der Kubaner aussieht!

Auf dem autofreien Boulevard kann der Besucher gemütlich schlendern und nebenbei seinen Hunger und Durst stillen.

Im Zentrum El Bosque (der Urwald) lockt das bekannte Cabaret, wo bis in die frühen Morgenstunden das Tanzbein geschwungen werden kann, zur Abkühlung steht ein Pool bereit, welcher gegen Gebühr mitbenutzt werden kann.

Hotels ausserhalb von Santa Clara sowie eine schöne Casa particular (Privatunterkunft) innerhalb der Stadt! Erwähnenswert ist der Gemüse-und Früchtemarkt Sandina, welcher ganz in der Nähe des Baseball-Stadion liegt. Unser Tipp: ein Besuch lohnt sich jeweils am Sonntagmorgen bis um 14 Uhr, nebst Früchten und Gemüse werden auch diverse Industrieprodukte angeboten, dazu wie immer laute Musik! 

Für Sportinteressierte: ein Besuch im Baseball-Stadion, wenn die Mannschaft aus der Provinz Villa Clara spielt lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn die Regeln nicht so geläufig sind. Ob Männlein oder Weiblein, ab Jung oder Alt für Stimmung auf den Rängen ist gesorgt, der Lärm ist unbeschreiblich, auch wenn das Stadion nur halbgefüllt ist, eine Stimmung, die unter die Haut geht ! 

Von Santa Clara aus können auch Ausflüge auf die Cayos oder zum Stausee Hanabanilla unternommen werden, oder ein Besuch eines der ältesten Kolonialstädte, Remedios sind machbar. Oft wird Santa Clara auch nur auf der Durchfahrt von Trinidad nach Cayo Santa Maria oder Varadero für ein paar tolle Badetage nach einer Rundreise besucht.

Hotel Angebote

Hotel Bild aus Kuba
Sterne-Kategorie (CH)

Das Hotel America liegt an zentraler Lage, neben der Plaza und in der Nähe der historischen Sehenswürdigkeiten.
Ort: Santa Clara

fa