Cuba Total

Headerbild
Diese Reise vermittelt Ihnen einen ausgezeichneten Einblick in die kulturelle und landschaftliche Vielfalt Kubas. Die ganze Insel wird durchquert, von der lieblichen Westprovinz bis in den touristisch noch wenig erschlossenen Osten. Erleben Sie die Gegensätze zwischen dem lebendigen Havanna, dem eher verträumten Trinidad und der wilden Sierra Maestra.
 

Reiseprogramm "Cuba Total"

Cuba Total

1. Tag: Havanna

Anreise

2. Tag: Havanna

Stadtbesichtigung durch das historische Zentrum von Habana Vieja mit Besuch des Rum-Museums. Schlendern Sie noch selber etwas durch die Altstadt, bevor Sie das moderne Havanna besichtigen.

3. Tag: Havanna – Viñales

Fahrt in den grünen Westen Kubas, Besuch des Hauses eines Tabakbauern und Bootsfahrt
durch eine Tropfsteinhöhle.

4. Tag: Cayo Jutias

Geniessen Sie den Strand und die Sonne auf dem nahe gelegenen Cayo Jutias.

5. Tag: Viñales – Cienfuegos

Fahrt durch Zentralkuba nach Cienfuegos und Stadtrundgang.

6. Tag: Cienfuegos - Trinidad

Unterwegs Stopp im botanischen Garten. In Trinidad können Sie selber einen ersten Entdeckungsspaziergang unternehmen.

7. Tag: Trinidad

Kleiner Ausflug zum Naturpark El Cubano und Spaziergang zu einem Wasserfall. Nachmittag zur freien Verfügung. Bummeln Sie nochmals durch die bunten Gassen Trinidads und lassen Sie sich in einem der schattigen Patios nieder. Abends Besuch der Casa de la Trova mit viel kubanischer Livemusik.

8. Tag: Trinidad – Camagüey

Durch die grüne Landschaft geht es nach Camagüey und Stadtrundgang mit einem Fahrrad-Taxi.

9. Tag: Camagüey – Bayamo

Fahrt nach Bayamo, einem Gebiet mit landwirtschaftlicher Nutzung und kurze Besichtigung dieses beschaulichen Städtchens.

10. Tag: Bayamo – Sierra Maestra – Santiago de Cuba

In der abgelegenen Gegend der Sierra Maestra unternehmen Sie einen Spaziergang durch die traumhafte Natur. Halt bei der Wallfahrtskirche "El Cobre".

11. Tag: Santiago de Cuba

Besichtigung der tropischsten Stadt Kubas. Sie besuchen den Friedhof Santa Ifigenia, fahren zur Festungsmauer El Morro und zur Plaza de la Revolucion.

12. Tag: Santiago de Cuba

Kurze Bootsfahrt auf die Insel Granma und kleiner Spaziergang. Anschliessend Fahrt zum Strand Playa Verraco.

13. Tag: Santiago de Cuba – Guardalavaca

Weiterfahrt nach Guardalavaca für einen optionalen Badeferienaufenthalt.

Eindrücke

Karte
Buchungsanfrage Gruppe

PDF Download

Highlights

-Altstadt von Havanna
-Viñales-Tal
-Kolonialstädtchen Trinidad
-Sierra Maestra
-Santiago de Cuba

Reisedaten Gruppen

2017:
3.11., 17.11., 1.12., 22.12.

2018:
5.1., 19.1., 2.2., 16.2., 2.3., 23.3., 13.4., 27.4., 18.5., 1.6., 6.7., 20.7., 10.8., 21.9., 19.10.

Inbegriffen

• 12 Übernachtungen in einfachen Hotels und Casas Particulares
• 4x Frühstück, 3x Mittagessen, 2x Nachtessen
• Lokale Deutsch/Englisch sprechende Reiseleitung

Gut zu wissen

In Gruppen (maximal 18 Personen) gemäss Reisedaten auf Anfrage.
Deutsch/Englisch

 
 
fa