Kuba Schnorcheln

Kuba Tauchen und schnorcheln Kuba Reisen Kuba Badeferien
Die berühmte Tauch-und Schnorchelhöhle "Cueva de pesces"

Nebst dem Tauchen gibt es auch viele schöne Plätze zum Schnorcheln (Kuba schnorcheln)


Auch für Freunde der Unterwasserwelt können auch Schnorchler ganz auf ihre Rechnung kommen, denn auf Kuba gibt es viele Meeresgebiete mit einer grossen Tiervielfalt wie Meeresschildkröten, div. Riff-Fische aber auch ab und zu tauchen immer wieder mal kleine Haie auf, welche problemlos beobachtet werden können. Nebst diesen Fischen zeigen sich immer wieder die Delfine, welche zum Teil sehr nahe zu den Tauchern und Schnorchlern kommen, oft ist es einfach, vom Strand aus sehr leicht schnorcheln zu können. Um dieses Erlebnis geniessen zu können braucht es dann dort keine Boote, somit ist dies auch ohne finanziellen Ausgaben zu erleben. Diese Plätze (Kuba schnorcheln) befinden  sich  zum Teil auch ganz in der Nähe sehr schöner Hotel-Anlagen.

Nachfolgend einige der besten Schnorchelplätze auf Kuba:

  • Jibacoa
  • Cayo Coco
  • Cayo Santa Maria
  • Playa Guardalavaca
  • Cayo Guillermo
  • Playa Giron (Schweinebucht)
  • Cueva de Pesces (Tauchhöhle, gilt als sehr berühmt unter Schnorchler)
Kuba tauchen